August 16, 2022

songnaija.com

Blog News Combo

Kellner bekommen einen Tisch für 91, was eine Debatte auslöst

Ein virales Video von TikToker, das einen Tisch für 91 Personen in einem Restaurant zeigt, löste eine Debatte unter Kommentatoren aus, wobei einige sagten, eine so große Get together hätte nicht in einem Restaurant essen sollen, ohne eine Reservierung vorzunehmen oder einen Caterer zu haben.

Ein erstes Video, das von @booyouwh0relmao gepostet wurde, zeigt die pantomimischen Reaktionen von ihr und einigen Kollegen auf einen Tisch dieser Größe.

@booyouwh0relmao noch nie in meinem Lebenee #fyp #thevibe #ItsGreatOutdoors #oh #StJudeDadPhotos #nice #restaurant #foodindustry ♬ Originalton – ESOSA||CONTENT CREATOR

@booyouwh0relmao hat ihren Zuschauern im Kommentarbereich klargestellt, dass die große Get together das Ergebnis eines Sportturniers warfare und dass das Restaurant, in dem sie arbeitet, überhaupt keine Reservierungen entgegennimmt.

In einem Folgevideo sagt @booyouwh0relmao, dass die Get together mit 51 Leuten begann, die gegen 18 Uhr hereinkamen.

„Sie kamen auf mich zu und ich warfare derjenige, der sie begrüßte, und sie sagten: ‚Hey, wir haben eine Get together mit 51 Leuten’“, sagt sie. „Ich dachte, 51 Leute wären viel, aber es folgte: ‚Und es sind noch 40 weitere unterwegs.’“

Sie sagt, die Get together habe am Ende etwas mehr als zwei Bereiche im Restaurant besetzt, und obwohl sie „nichts über das Trinkgeld wusste“, seien den Arbeitern ein paar Schokoladen-Macadamianüsse geblieben.

@booyouwh0relmao Antwort an @claramel.latte eine unvergessliche Nacht 😂 #storytime #StJudeDadPhotos #thevibe #restaurant #work #foodindustry #rush #StJudeDadPhotos #fyp ♬ Originalton – 💰ophy

Das Video von @booyouwh0relmao wurde über 7,4 Millionen Mal angesehen. Einige Kommentatoren äußerten, dass eine so große Gruppe ihrer Meinung nach nicht hätte versuchen sollen, ohne Reservierung oder Organisation eines Caterings in ein Restaurant mit Sitzplätzen zu gehen.

See also  Kim Kardashian and Pete Davidson break up after 9 months of courting

„Sie hätten zu diesem Zeitpunkt einfach Catering bestellen sollen“, schrieb ein Kommentator.

„Wieso warfare es ihnen nicht peinlich?“ sagte ein anderer. „Wie in einem rationalen Verstand geht man zum Beispiel mit 91 Leuten in ein Restaurant?“

„Reservieren Sie an dieser Stelle das Restaurant bruh“, forderte ein Dritter.

Viele argumentierten: „Das sollte nicht erlaubt sein.“ „Alles über 12 erfordert eine vom Supervisor genehmigte Reservierung an meinem Arbeitsplatz“, sagte einer.

Andere teilten ihre Erfahrungen mit großen Gruppen von Gästen, obwohl niemand an eine 91-Personen-Get together herankam.

„Der größte Tisch, den ich hatte, hatte ungefähr 30 Leute und sie gaben kein Trinkgeld“, schrieb ein Kommentator. „91 ist verrückt! konnte ich mir nicht vorstellen.“

„Ich bin nicht einmal ein Server, aber ich hätte aufgehört, omg“, schrieb ein anderer Kommentator. „Hatte gestern hier eine Get together mit 65 Personen.“

„Ich hatte einmal um 3 Uhr morgens in meinem 24-Stunden-Café einen Tisch mit 50 Personen, weil Ramadan warfare“, schrieb ein Kommentator. „Uns ist sofort der Truthahnspeck ausgegangen.“

The Day by day Dot hat sich per TikTok-Kommentar an @booyouwh0relmao gewandt.


Die High-Storys von heute

https://www.dailydot.com/irl/table-for-91-restaurant/ Kellner bekommen einen Tisch für 91, was eine Debatte auslöst